Willkommen

Mehr…
Start Aufgaben Tierheime Tierschutzvereine Tiernotruf-Saarland Jugend-Tierschutz Spenden/Fördermitglied Kontakt Impressum Helfer gesucht !!
Mehr…
TIERNOTRUF Happy Birthday Leguan aus schlechter Im August dieses Jahres feierte der Tiernotruf des Landesverbandes Deutscher Tierschutzbund seinen 5. Geburtstag. Vielen herzlichen Dank an Jörg Langer und sein Team für die unzähligen Einsätze von Tieren in Not. Tiere von A wie arme Katze bis Z wie Zeisig. Der Tiernotruf ist eine mittlerweile imSaarland bekannte Institution mit einem 24/7 Stern, also 24 Stunden an sieben Tagendie Woche tätig. Oftmals mit sehr großen Emotionen auch für das Tier verbunden – beispielhaft der Einsatz im Horror-Katzenhaus in St. Arnual dieses Jahr (wir haben berichtet). Heute berichten wir über zwei Einsätze aus den vergangenen Monaten mit Gänsehautgefühl: • in einem sozialen Brennpunkt im Saarland wurden zwei Hunde, ein Akita- Inu und ein Husky-Malamute, aus schlimmster Haltung ohne Freigang befreit - mit dabei oft bei solchen Einsätzen auch Feuerwehr und Polizei. Der Husky-Malamute musste wegen eines riesigen Geschwürs sofort in tierärztliche Behandlung und konnte durch eine Operation gerettet werden. Die beiden Hunde haben mittlerweile ein hundegerechtes Zuhause gefunden und sind glücklich. • Ein Halter von Reptilien hat sich selbst hilfesuchend an den Tiernotuf gewandt.Auf kleinstem Wohnraum wurden mehr als 50 Reptilien wie z.B. ein grüner Leguan1,40 Meter, Steppenwarane, drei Blauzungen-Skinks, Kragenechsen undund und gehalten. Alle Reptilien wurden ebenfalls in fachkundige Unterkünftegebracht. Deshalb unsere Bitte: zögern Sie nicht den Tiernotruf anzurufen, wenn sich ein Tier in einer schlimmen Lage befindet. Das Team hilft Ihnen gerne und kompetent weiter, Tel: 0176/10016981
Start