Willkommen

Impressum Helfer gesucht !!
Mehr…
Start Aufgaben Tierheime Tierschutzvereine Tiernotruf-Saarland Jugend-Tierschutz Spenden/Fördermitglied Kontakt Impressum
+++ AUS AKTUELLEM ANLASS +++
Die wichtigsten Infos für Dich und Deine Tiere auf einen Blick Das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) breitet sich aktuell in Deutschland aus und beherrscht zunehmend unseren Alltag. Da sich viele Menschen angesichts der aktuellen Lage fragen, ob ihre Haustiere ebenfalls erkranken und das Virus zudem verbreiten können, haben wir die wichtigsten Infos für Dich zusammengefasst und werden diese laufend aktualisieren: Können Hunde und Katzen an SARS-CoV-2 erkranken und/oder dieses übertragen? Aktuell sind keine Fälle bekannt, in denen Hunde oder Katzen an SARS-CoV-2 erkrankt sind. Zudem geht die Wissenschaft bislang davon aus, dass Hunde und Katzen das Virus nicht auf Menschen übertragen können. Auch das dafür zuständige Friedrich- Löffler-Institut (FLI) empfiehlt derzeit keine strikte Trennung oder Quarantäne von Hunden und Katzen.
Zum aktuellen Anlass: Der Tiernotruf Saarland befindet sich auch zu Zeiten der momentanen Einschränkungen durch den Coronavirus über die Behörden und die Haupteinsatz- Zentrale der Berufsfeuerwehr Saarbrücken bei Notfällen für Tiere im Einsatz.
Start